Aktuelle Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Der Betreute stirbt – was ist zu tun

Oftmals endet eine Betreuung durch den Tod des Betreuten. Was hat der rechtliche Betreuer in diesem Fall zu tun? Wer ist zu informieren? Welche rechtlichen Handlungen dürfen noch getätigt werden. Was darf nach dem Tod des Betreuten nicht mehr erledigt werden?

Diese und andere Fragen werden uns bei der Veranstaltung beantwortet von Herrn Nicolas Christmann, Rechtspfleger am Betreuungsgericht Mainz.

Referent: Nicolas Christmann, Rechtspfleger am Betreuungsgericht Mainz

Veranstalter: